Theresien-Brücke unterhalb dem Kloster St. Mang Füssen

Die Theresienbrücke unter dem Kloster St. Mang war lange Zeit der einzige feste Lechübergang in der Region. Füssen war ein wichtiger Rastplatz für Reisende, Händler und Truppen, die auf dem seit der Römerzeit bestehenden Alpentransversal über Fernpass und Reschenpass unterwegs waren.

Kategorie: